corona_banner6.gif
Erneut verschärfte Regeln für den Besuch beim Friseur

Aktualisiert 19.08.2021

Liebe Kunden, 

wir bedauern die erneuten Verschärfungen der Zugangsvoraussetzungen für unsere Dienstleistungen, müssen uns aber leider an die derzeit geltenden Regeln der jeweiligen Bundesländer halten. Die derzeitigen Zugangsvoraussetzungen sind:

3G-Regel (nur Berlin)

 

​Sie erhalten Zugang zu unseren Dienstleistungen wenn Sie ​geimpft, genesen oder getestet sind. Hierzu reicht uns ein einfacher Nachweis aus, den Sie bitte bei der Anmeldung vorzeigen.

Sie können ein negatives Testergebnis auch nachweisen, indem Sie sich vor Ort und unter Aufsicht selbst testen. Eine begrenzte Anzahl von Tests können Sie bei uns für 5,00 € käuflich erwerben.

Mundschutz

Berlin: Der Aufenthalt in unseren Salons ist nur mit FFP2-Maske erlaubt. 

Bernau: Der Aufenthalt in unserem Salon ist mit einer OP-Maske erlaubt.

Anwesenheitsdokumentation

Wir müssen Ihre Anwesenheit in unserem Salon dokumentieren. Dazu benötigen wir folgende Informationen von Ihnen:

  • Vollständiger Name

  • Anschrift

  • Telefonnummer

Diese Daten müssen wir für mind. 4 Wochen im Falle einer Kontaktnachverfolgung für die Gesundheitsbehörden vorhalten. Nach Ablauf der 4 Wochen löschen wir die Daten DSGVO-konform unverzüglich auf Ihren Wunsch.

Im übrigen gilt unser Hygienekonzept:
fb_small.jpg
zimatre_small.jpg
cutman_small.jpg
Corona Hygiene und Richtlinien
Ihr Friseurbesuch zu Zeiten der Coronapandemie